Bereichsleiter (m/w/d) (Essen)


Für unseren neu aufzubauenden Bereich Logistik an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Bereichsleiter (m/w/d)

Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die dies gewährleisten. Bereits über 500 Kolleg*innen haben teils jahrzehntelange Erfahrung in den unterschiedlichsten Disziplinen und arbeiten täglich Hand in Hand, um diese Aufgabe zu erfüllen. Übernehmen auch Sie Verantwortung und werden Teil unseres wachsenden Teams an Standorten in ganz Deutschland.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau sowie fachliche und disziplinarische Führung des neu zu etablierenden Bereiches inklusive der Gründung und Ausgestaltung der hierfür notwendigen Abteilungen
  • Steuerung und Verantwortung der gesamten Planung und Abwicklung der logistischen Aktivitäten von den Zwischenlagern bis zum Endlager Konrad
  • Verantwortung aller Aktivitäten zu den inner- und außerbetrieblichen Schnittstellen
  • Planung aller notwendigen Tätigkeiten, die zur Erlangung von qualifizierten, endlagergängigen Gebinden sowie für die Verfügbarkeit und Optimierung des Transportequipments notwendig sind
  • Sie berichten unmittelbar an die technische Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einschlägiger Berufserfahrung, vorzugsweise im Nuklearbereich oder vergleichbare, gleichwertige und langjährige bewiesene Berufserfahrung im Kernenergieumfeld
  • Sehr ausgeprägtes Maß an Führungskompetenz, Kommunikations- und Organisationsvermögen
  • Durchsetzungsvermögen, Problemlösungskompetenz und Verantwortungsbereitschaft
  • Umfangreiche Methoden- und Sozialkompetenz
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

Unsere Benefits:

Spannende Projekte und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie. Wenn Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit als Werkstudent*in suchen, bewerben Sie sich bitte über unser Onlineformular mit allen wichtigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen).

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.